Hochzeitsfotograf Kapverden: ein Paarshooting auf der afrikanischen Insel Sal

10. Mai 2016

Als Hochzeitsfotograf komme ich ganz schön rum, das gebe ich zu. Wo es mich sonst oft für Hochzeiten an den Bodensee, durch ganz Deutschland oder auch schon mal nach Mauritius treibt, war ich diesmal in Kap Verde. Dieser kleine Inselstaat vor dem afrikanischen Festland gilt als einer der stabilsten und wohlhabensten afrikanischen Staaten. Und doch – oder gerade deswegen – finden sich hier in viel unberührter Natur und der typisch afrikanischen Mentalität allerhand Locations für ein wunderbares Paarshooting. Ich wäre also sofort wieder dabei, wenn es Euch für Eure Hochzeit oder für ein wirklich tolles After-Wedding-Shooting nach Kap Verde verschlagen würde.

 

 

Paarbilder auf Sal als Hochzeitsfotograf Kapverden

Klar, die Insel Santiago mit der Hauptstadt Praia ist sicher eine Reise wert, mir hat es aber vor allem die kleine Insel Sal als Teil der kapverdischen Inseln besonders angetan. Für mich als Hochzeitsfotografen sind die entlegensten Teile der Welt natürlich immer besonders reizvoll, auf Sal sind die verschiedenen Möglichkeiten für ein After-Wedding-Shooting oder Paarshooting so unglaublich abwechslungsreich und vielfältig, dass ich kaum genug bekommen konnte.

 

 

Unberührte Strände und Buchten zum einen, Wüste und tropisches Klima zum anderen sind einfach perfekt, um Braut und Bräutigam dort in Szene zu setzen. Und das vor allem dann, wenn es bei uns in Deutschland am ungemütlichsten ist. Wer wünscht sich keine muckeligen 25 Grad im Februar? Also ich schon.

 

 

Hochzeitsfotos am Strand von Santa Maria auf den Kapverden

Und so genoss ich als Hochzeitsfotograf das Paarshooting auf den Kapverden ganz besonders. Denn von der Hauptstadt der Insel Sal Espargos über das pulsierende Städtchen Santa Maria bis zum türkisfarbenen Wasser an nahezu unberührten Stränden konnte ich mich hier als Hochzeitsfotograf wirklich austoben. Und nicht zu vergessen die vulkanischen Felsen. Wirklich richtig cool! Alles ist „right behind the corner“ und wirklich schnell zu erreichen, ist die kapverdische Insel Sal doch nur 30km lang und 12km breit. Perfekt für mich als Hochzeitsfotograf!

 

 

Wenn Ihr also plant in Cap Verde zu heiraten oder Eure Flitterwochen auf den kapverdischen Inseln verbringen wollt, komme ich gern mit und wir feiern Eure Hochzeit mit einem tollen After-Wedding-Shooting. Völlig gleichgültig ob (wieder) auf Sal oder ob Ihr lieber nach Santiago oder doch nach Fogo wollt, ich bin sofort gerne dabei, ist doch klar.

 

SHARE THIS STORY
COMMENTS
EXPAND
ADD A COMMENT