Hochzeitsfotograf Friedrichshafen: Eine Hochzeit im Dorniermuseum

29. März 2021

Das Dorniermuseum in Friedrichshafen, wahrscheinlich eine der coolsten  und schönsten Locations für eine Hochzeit am Bodensee. Ich bin ziemlich technikbegeistert, deswegen ist das einem Hangar nachempfundene Technikmuseum für mich einfach die perfekte Hochzeitslocation: Gerade Linien, ein moderner Look und urbanes Feeling machen das Museum einfach zu etwas ganz Besonderem.*

Wenn Ihr auf der Suche seid nach einer Location für Eure Hochzeit am Bodensee oder in Oberschwaben, die „BÄM!“ schreit und richtig was her macht, seid Ihr hier genau richtig. Mit dem  1.200 m² großen Hangar sind den Wünschen und Träumen gar keine Grenzen gesetzt. 

Getreu dem Motto des Dorniermuseums „Jeder Mensch kann ein Pionier sein“, könnt Ihr dabei mutig ganz eigene Wege gehen. Das heißt aber natürlich nicht, dass Ihr auf Traditionen verzichten müsst. 

Genau so haben Tsvetelina und David ihre Hochzeit am Bodensee gefeiert und alt und neu verbunden. 

 

Getting Ready der Braut bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden Schminken der Braut bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden Styling der Braut bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden Schminken der Braut bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden Schminken der Braut bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden Schminken der Brautzeugin bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden Brautkleid bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden

Getting Ready für eine Hochzeit am Bodensee

So begann mein Tag als Hochzeitsfotograf ganz klassisch in Friedrichshafen beim Frisör “Hair Design by Funda” mit der Braut Tsvetelina. Haare, Make-up, das ganze Braut-Programm, machten den perfekten Anfang für diesen ganz besonderen Hochzeitstag und gaben uns die Möglichkeit, uns schon mal kennen zu lernen. Auch den Bräutigam habe ich schon vor der freien Trauung kurz besucht und die Erinnerungen an diese aufgeregten Momente vor der Trauung festgehalten. 

Ich gestehe: Ich verzichte auf diesen Teil des Tages, das „Getting Ready“, nur sehr ungern. Deswegen biete ich auch nur Ganztagesreportagen für Hochzeiten an. Aus einem ganz einfachen Grund: Braut und Bräutigam können sich so viel besser und entspannter an mich gewöhnen. Es läuft ja nicht jeden Tag ständig ein Fotograf um uns herum 😉 Das kann im ersten Moment durchaus ein wenig komisch sein. Deswegen sind diese stillen Stunden am Morgen perfekt, um uns ein wenig kennenzulernen und an diese neue Situation zu gewöhnen. 

Aber zurück zur Hochzeit von Tsvetelina und David.

 

Freie Trauung im Schloss Meersburg bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden Freie Trauung im Schloss Meersburg bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden Freie Trauung im Schloss Meersburg bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden Freie Trauung im Schloss Meersburg bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden

 

Freie Trauung im Schloss Meersburg 

Für die freie Trauung hatten die beiden sich das neue Schlosses in Meersburg ausgesucht. Hoch über dem Bodensee gelegen ist dieses barocke Schloss wirklich die perfekte Hochzeitskulisse für eine freie Trauung. Abseits von der Frage, ob es regnen könnte, oder ob die Sonne sticht, oder ob auch wirklich alle gut zur Trauung kommen, ist im Spiegelsaal des Schlosses einfach die Liebe das, was im Mittelpunkt steht. Denn mit einem Dach über dem Kopf und einem barrierefreien Zugang heiratet es sich echt entspannter. Und lenkte abgesehen von ein paar barocken Engeln nichts von den Worten des Trauredners oder von der emotionalen Rede des Bräutigames David, ab, als er zum Mikro griff  und seine Liebe mit der Braut und den Hochzeitsgästen teilte. 

Es ist immer wieder schön, diese großen Momente auf Hochzeiten miterleben zu dürfen. Diese Emotionen sind einfach der Wahnsinn!

 

Gratulation im Schloss Meersburg bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden Gratulation im Schloss Meersburg bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden

 

Auch der Sektempfang nach der freien Trauung fand noch im Schloss Meersburg statt bevor wir dann im Autokorso hupend am Bodensee entlang fuhren zum Dornier Museum nach Friedrichshafen. 

 

Empfang der Braut bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden Hochzeitsgäste bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden

 

Dort angekommen habe ich mich augenblicklich in diese ganz besondere Hochzeitslocation verliebt. Ja, klar, es ist einfach „praktisch“, dass alle Gäste einen Rundgang durch das Dorniermuseum machen können und so gleich für ein wenig Gästebetreuung gesorgt ist. Aber es ist die Ästhetik des Museums, die mich in ihren Bann gezogen hat. Wer kann bei ganz viel Raum zum Atmen, Flugzeugen und futuristischer Architektur schon nein sagen?! Erstrecht, wenn die Sonne dann untergeht und für ganz besondere Lichtstimmungen sorgt? Für mich als Hochzeitsfotograf ist das Dotniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee mit seiner einzigartigen Architektur wirklich der Wahnsinn. So unendlich viele Möglichkeiten!

 

Hochzeitsgäste bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden Foto von Gast bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden Sektempfang mit Zeppelin bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden Kinderbetreuung bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden

Das Dorniermuseum – eine Top-Location am Bodensee

Und so seht ihr hier in diesem Blogbeitrag mal nicht nur die großen Momente, die es in jedem Blogbeitrag zu einer Hochzeit geben könnte – also die Trauung, den Kuss, den Tortenanschnitt und all das, was einer Hochzeit den Rahmen gibt – sondern ganz viele kleine und große Möglichkeiten und Momente, die es mindestens genauso verdienen festgehalten zu werden. Augenblicke voller Geschichten und Emotionen, voller Liebe im Detail.

Aber seht selbst. 

Und wenn Ihr vorhabt, im Dornier Museum in Friedrichshafen am Bodensee zu heiraten, euch vorstellen könnt, dass ich den ganzen Tag um euch rum springe und die großen Moment, aber auch die ganz kleinen Geschichten, Emotionen und Details festhalte: Schreibt mir! Ich freu mich auf euch.

Hochzeitstanz bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden Hochzeitsparty bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden Hochzeitsfeier bei einer Hochzeit im Dorniermuseum in Friedrichshafen am Bodensee fotografiert von Hochzeitsfotograf Steven Herrschaft aus Wiesbaden

 

* Glücklicher als mit dem Dorniermuseum am Flughafen in Friedrichshafen könntet Ihr mich wahrscheinlich nur noch dann machen, wenn ihr auf einer Rennstrecke heiraten würdet. Vielleicht seid ihr wie ich große Motorsportfans und es zog euch schon immer mal zum Daytona International Speedway um dort das Daytona 500 mitzuerleben, zum Circuit des 24 Heures nach Le Mans oder zum Finale der MotoGP in Valencia?! Heiratet doch dort! Ich würde mich sofort und ohne mit der Wimper zu zucken ins nächste Flugzeug setzen, um euch bei dieser perfekten Hochzeit begleiten zu können. Natürlich ganz uneigennützig 😀

 

SHARE THIS STORY
COMMENTS
ADD A COMMENT