Hochzeitsfotograf Insel Reichenau: eine emotionale Herbsthochzeit

13. Januar 2019

Heute nehme ich euch mit auf eine wunderschöne Hochzeit am Bodensee. Hier durfte ich Christine und Beat, zwei richtig coole Persönlichkeiten, an ihrem großen Tag als Hochzeitsfotograf begleiten.
Ich hab nicht gedacht, dass ich mich so schnell in eine Region verlieben könnte, wie es mit dem Bodensee der Fall war. Braut und Bräutigam, die ich Euch heute zeige, waren zwar nicht meine erste Hochzeit am Bodensee, allerdings ist es mir diesmal so richtig aufgefallen. Denn ich hab mich einfach schon tagelang vorher gefreut, wieder als Hochzeitsfotograf ans Dreiländereck zu dürfen… und als ich dann auf der A81 immer näher kam fing mein Herz richtig an zu hüpfen vor Freude. Verrückt.
Bei dieser Hochzeit ließ ich Hinterland und Küste sogar hinter mir und fuhr auf die Insel. Die Insel Reichenau im Untersee. Meine Güte, diese Insel kurz vor Konstanz Toren ist wirklich toll. Und das definitiv nicht nur wegen des megaleckeren Gemüses 😉

 

 

Getting Ready auf der Insel Reichenau im Bodensee

Auch wegen des coolen Paares und der tollen Gäste. Denn die illustre Gästerunde kam aus allen Teilen Deutschlands und der Schweiz zu dieser tollen Spätsommerhochzeit. Wusstet Ihr übrigens, dass der September echt der aus Wettersicht beste Monat zum Heiraten ist? Bei mir eindeutig 😉
Für den größten Teil der Hochzeit nannten wir das Hotel „Mein Inselglück“ unser Zuhause auf Zeit. Eine wirklich schön moderne Hochzeitslocation, die sich im Zentrum der Insel Reichenau befindet. Schon am Morgen hatten wir im Zimmer der Braut durch die spätsommerliche Sonne einfach wunderbares Licht beim Getting Ready. Eine Hochzeit im September halt also auch hier eindeutig Vorteile 😉

 

 

Kirchliche Trauung in der „Heilig-Geist-Kirche“ in Reichenau

Nach den Bildern von Braut und Bräutigam beim Getting Ready im Hotel machten wir einen Abstecher zur „Heilig-Geist-Kirche“, wo sich Christine und Beat in einer schönen und vor allem emotionalen Trauung ihr Ja-Wort gaben. Und wundert Euch nicht über das Segnungsbild, die Pfarrerin hatte keine Arme. Macht gar Nichts, denn der Segen geht und wahrscheinlich mit jedem Körperteil, weil es vor allem auf den Gedanken und die Liebe ankommt.
Bei den Gratulationen gab es dann noch vor der Kirche im Ortskern von Reichenau direkt die Hochzeitstorte. Seht Ihr, wie sich Braut und Bräutigam im Tortenheber spiegeln? Find ich ja ziemlich cool. Vor allem aber war die Torte echt lecker 😉

 

 

Nach einer kleinen Inselrundfahrt um die Insel Reichenau für die Hochzeitsgäste während die Familie, das Brautpaar und ich uns um die Gruppenfotos kümmerten, ging es dann wieder ins Hotel „Mein Inselglück“ zurück, wo es mit der Feierei weiterging.
Plant für Gruppenfotos während Eurer Hochzeit übrigens ein wenig mehr Zeit ein als für ein reines Portraitshooting. Dafür braucht ein erfahrener Hochzeitsfotograf nämlich nur ein paar Minuten 😉

 

 

Party in der Hochzeitslocation „Mein Inselglück“ auf der Insel Reichenau im Bodensee

Nach einem leckeren Abendessen wurde Christines und Beats Hochzeit natürlich auch noch standesgemäß gefeiert! In lustiger Runde hieß es drinnen „hoch die Tassen“ während die nicht so feierwütigen Gäste draußen gemütlich am Feuer saßen.
Und bevor ich todmüde – wie sich das gehört für einen Hochzeitsfotografen am Abend – in mein Bett fiel gab es dann noch das Grande Finale. Ein Feuerwerk! Juhu!

 

 

Bevor ich übrigens am Tag nach der Hochzeit meine Heimreise von der Insel Reichenau im Bodensee in meine Heimat – den Odenwald – antrat, sicherte ich natürlich erst meine Speicherkarten und machte eine zusätzliche Sicherung. Allerdings staunte ich nicht schlecht, als mein Speicherplatz fast nicht ausgereicht hätte. Denn ich stellte mit Erschrecken fest: 10.500 Bilder!
Aber alleine daran kann man schon festmachen, wie viel Spaß ich auf dieser Hochzeit hatte. Und wie viele wundervolle Momente an so einem Hochzeitstag am Bodensee zusammenkommen können. Verdammt, ich liebe diesen Job einfach. Um es euch allerdings zu vereinfachen, habe ich in diesem Blogbeitrag „nur“ 35 Bilder dieser wundervollen Hochzeit für euch zusammengesucht, die eine ganz schöne Geschichte des Hochzeitstages erzählen.

SHARE THIS STORY
COMMENTS
EXPAND

Such a beautiful couple, thank you so much for sharing. it’s very inspiring seeing something like this. Keep up the good work!.

Thank you for your kind words 🙂

Beautiful Images, love your style

Glad to hear! Thanks 🙂

Beautiful work!!!

Thank you soooo much!

ADD A COMMENT